Sushikurs – Japanisch für Anfänger – Sushi yourself in Schwetzingen, Heidelberg, Baden-Württemberg

109,00 

Japanisch für Anfänger – Sushi yourself

Lust auf Sushi? Probiere es doch einmal aus, die zarten Röllchen selbst zu bauen! Bevor aus Fisch, Gemüse und japanischem Rundkornreis gleichmäßig runde, bunte und köstliche Maki werden, ist allerdings etwas Übung angesagt. In deinem interessanten und geselligen Sushikurs lernst du vom Profi die Herstellung der japanischen Spezialitäten. Der Sushi-Meister hilft dir bei der teilweise nicht einfachen Zubereitung der verschiedenen Sushisorten und gibt dir auch nützliche Tipps für zu Hause. Und schon sind deine ersten bunten Maki fertig, für den unmittelbaren Genuss oder zum Mitnehmen!

Leistungen und Merkmale

  • Ort: 68723 Schwetzingen, Heidelberg, Baden-Württemberg
  • Warenkunde und Zutateneinweisung
  • Algensalat, Grüner Tee, Miso-Suppe, Matcha-Eis, Sake
  • Einführung in die Sushireis-Kochkunst
  • Zubereitung von Maki, Nigiri, Temaki, auch vegetarisch
  • Kochzutaten und Utensilien
  • Mineralwasser, Wein, Softdrinks, Bier
  • gemeinsame Verkostung
  • Rezeptmappe per Mail nach dem Kurs
  • Leih-Kochschürze

Gibt es hier 🍳

Das könnte Sie interessieren:

  1. Sushi-Kochkurse Schwetzingen (3 Kochkurse)
  2. Asiatische Kochkurse Heidelberg (5 Kochkurse)
  3. Vegetarische / Vegane Kochkurse Schwetzingen (5 Kochkurse)
  4. Asiatische Kochkurse Schwetzingen (9 Kochkurse)
  5. Japanische Kochkurse (19 Kochkurse)
  6. Anfänger Kochkurse (23 Kochkurse)
  7. Sushi-Kochkurse (60 Kochkurse)
  8. Vegetarische / Vegane Kochkurse (84 Kochkurse)
  9. Asiatische Kochkurse (152 Kochkurse)
 

Der Sushikurs – Japanisch für Anfänger

Lust auf Sushi? Probiere es doch einmal aus, die zarten Röllchen selbst zu bauen. Bevor aus Fisch, und japanischem Rundkornreis gleichmäßig runde, bunte und köstliche Maki werden, ist allerdings etwas Übung angesagt. In deinem interessanten und geselligen Sushikurs lernst du vom Profi die Herstellung der japanischen Spezialitäten. Der Sushi Meister hilft dir bei der teilweise nicht einfachen Zubereitung der verschiedenen Sushisorten und gibt dir auch nützliche Tipps für zu Hause. Und schon sind deine ersten bunten Maki fertig, für den unmittelbaren Genuss oder zum Mitnehmen.

Die Kunst des Sushi

Die japanische Küche ist bekannt für ihre Vielfalt und Raffinesse. Besonders Sushi hat sich weltweit einen Namen gemacht. Die Kunst des Sushi besteht darin, frische Zutaten harmonisch zu kombinieren und kunstvoll zu präsentieren. Im Sushikurs lernst du die verschiedenen Techniken, um Maki, Nigiri und Co. perfekt zuzubereiten.

Die richtige Zubereitung

Die Zubereitung von Sushi erfordert Präzision und Geschicklichkeit. Im Sushikurs erfährst du, wie du den Reis richtig kochst und würzt, wie du die Nori-Algenblätter geschickt rollst und wie du die Füllungen perfekt in Szene setzt. Der Sushi Meister zeigt dir auch, wie du die verschiedenen Sushisorten kunstvoll garnierst und mit Sojasauce, Wasabi und Ingwer servierst.

Tipps und Tricks vom Profi

Der Sushi Meister teilt sein Wissen und seine Erfahrung gerne mit dir. Neben den grundlegenden Techniken gibt er dir auch nützliche Tipps, wie du Zuhause Sushi zubereiten kannst. Du erfährst, wo du die besten Zutaten findest und wie du sie am besten aufbewahrst. Außerdem verrät er dir seine Geheimrezepte für Soßen und Dips, die deine selbstgemachten Sushi-Kreationen perfekt abrunden.

Sushi selbst gemacht – ein Beispielrezept

Als Vorgeschmack auf den Sushikurs möchten wir dir ein einfaches Beispielrezept geben, das du zu Hause ausprobieren kannst:

Zutaten:

  • 200g Sushi-Reis
  • 200ml Wasser
  • 2 EL Reisessig
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Salz
  • Nori-Algenblätter
  • Frischer Fisch oder Gemüse nach Wahl
  • Sojasauce, Wasabi und Ingwer zum Servieren

Zubereitung:

  1. Den Sushi-Reis gründlich waschen und abtropfen lassen.
  2. Das Wasser zum Kochen bringen und den Reis darin etwa 15 Minuten garen.
  3. Den Reisessig, Zucker und Salz in einer kleinen Schüssel vermischen und über den gekochten Reis geben. Vorsichtig vermengen, damit der Reis nicht zerdrückt wird.
  4. Die Nori-Algenblätter auf einer Bambusmatte ausbreiten und eine dünne Schicht Reis darauf verteilen.
  5. Fisch oder Gemüse in dünnen Streifen auf den Reis legen und das Nori-Algenblatt vorsichtig zu einer Rolle formen.
  6. Die fertige Rolle in Scheiben schneiden und mit Sojasauce, Wasabi und Ingwer servieren.

Dieses einfache Beispielrezept gibt dir einen ersten Einblick in die Zubereitung von Sushi. Im Sushikurs lernst du jedoch noch viele weitere Variationen und Techniken kennen.

Sushi yourself – Kursorte

Unsere Sushikurse finden in den Städten Schwetzingen und Heidelberg in Baden-Württemberg statt. Die genauen Termine und Kursorte findest du auf unserer Website. Melde dich noch heute an und tauche ein in die faszinierende Welt der japanischen Küche!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Sushikurs – Japanisch für Anfänger – Sushi yourself in Schwetzingen, Heidelberg, Baden-Württemberg“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

39 Besucher