Kochkurs Orientalische Küche – Kulinarischer Genuss wie aus 1001 Nacht in Berlin

125,00 

Kulinarischer Genuss wie aus 1001 Nacht

Bei diesem Kochkurs tauchen Sie ein in eine der ältesten Kochtraditionen der Welt. Die Orientalische Küche ist geprägt durch Einflüsse aus verschiedenen Regionen. Schon vor mehr als 1000 Jahren ließen die Kalifen von Bagdad Zutaten und Rezepte aus den entfernten Provinzen und den eroberten Gebieten zusammentragen. Dazu kamen fremde Gerichte, die von den Handelskarawanen und von Pilgern eingeführt und übernommen wurden. Aus diesen vielseitigen Einflüssen entstand eine abwechslungsreiche Kochtradition mit üppigen kulinarischen Genüssen. Lassen Sie sich begeistern von einem orientalischen Kulinarikerlebnis, das Ihnen und Ihren Geschmacksnerven nachhaltig in Erinnerung bleiben wird.

Leistungen und Merkmale

  • Ort: 10713 Berlin
  • israelisches Shakshuka nach Originalrezept von Dr. Shakshuka
  • Kichererbsen-Tabouleh
  • vegane Köfte
  • frisches Fladenbrot
  • weltbestes Hummus
  • Baba-Ganoush mit geröstetem Sesam und Granatapfelkernen
  • syrischer Pistazienkuchen

Gibt es hier 🍳

Das könnte Sie interessieren:

  1. vegane Kochkurse Berlin (7 Kochkurse)
  2. Vegetarische / Vegane Kochkurse Berlin (10 Kochkurse)
  3. Vegane Kochkurse (47 Kochkurse)
  4. Vegetarische / Vegane Kochkurse (95 Kochkurse)
  5. Kochkurse Berlin (107 Kochkurse)
 

Kulinarischer Genuss wie aus 1001 Nacht

Bei diesem Kochkurs tauchen Sie ein in eine der ältesten Kochtraditionen der Welt. Die Orientalische Küche ist geprägt durch Einflüsse aus verschiedenen Regionen. Schon vor mehr als 1000 Jahren ließen die Kalifen von Bagdad Zutaten und aus den entfernten Provinzen und den eroberten Gebieten zusammentragen. Dazu kamen fremde Gerichte, die von den Handelskarawanen und von Pilgern eingeführt und übernommen wurden. Aus diesen vielseitigen Einflüssen entstand eine abwechslungsreiche Kochtradition mit üppigen kulinarischen Genüssen. Lassen Sie sich begeistern von einem orientalischen Kulinarikerlebnis, das Ihnen und Ihren Geschmacksnerven nachhaltig in Erinnerung bleiben wird.

Die Orientalische Küche: Exotische Gewürze und Aromen

Die Orientalische Küche zeichnet sich durch den Einsatz von exotischen Gewürzen und Aromen aus. Kreuzkümmel, Koriander, Zimt, Kardamom und Safran sind nur einige der Gewürze, die in den orientalischen Gerichten verwendet werden. Diese Gewürze verleihen den Speisen nicht nur einen einzigartigen Geschmack, sondern auch eine besondere Note.

Im Kochkurs werden Sie lernen, wie Sie diese Gewürze richtig einsetzen und welche Kombinationen besonders gut harmonieren. Sie werden erfahren, wie man mit den Gewürzen die Gerichte verfeinert und ihnen eine orientalische Note verleiht. Dabei werden Ihnen auch Tipps und Tricks gezeigt, wie Sie die Gewürze optimal nutzen und wie Sie die Aromen am besten zur Geltung bringen.

Ein Beispielrezept: Orientalischer Couscous-Salat

Um Ihnen einen kleinen Vorgeschmack auf den Kochkurs zu geben, möchten wir Ihnen ein einfaches Beispielrezept präsentieren. Bitte beachten Sie, dass dieses nicht Teil des angebotenen Kurses ist, sondern nur als Appetitanreger dient.

Zutaten:
– 200 g Couscous
– 250 ml Gemüsebrühe
– 1 rote Paprika
– 1 gelbe Paprika
– 1 Gurke
– 1 Tomate
– 1 Zitrone
– 2 EL
– 1 TL Kreuzkümmel
– Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung:
1. Den Couscous in eine Schüssel geben und mit der heißen Gemüsebrühe übergießen. Abdecken und etwa 10 Minuten quellen lassen.
2. Währenddessen die Paprika, Gurke und Tomate in kleine Würfel schneiden.
3. Den Saft der Zitrone auspressen.
4. Den Couscous mit einer Gabel auflockern und mit den vorbereiteten Gemüsewürfeln vermengen.
5. Das Olivenöl, den Zitronensaft und den Kreuzkümmel hinzufügen und alles gut vermischen.
6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Salat für mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Dieser erfrischende und aromatische Couscous-Salat ist ein einfaches Beispiel für die Vielfalt der orientalischen Küche. Im Kochkurs werden Sie lernen, wie Sie solche Gerichte zubereiten können und welche weiteren Köstlichkeiten die orientalische Küche zu bieten hat.

Der Kochkurs: Ein unvergessliches Erlebnis

Unser Kochkurs “Orientalische Küche” bietet Ihnen die Möglichkeit, in die Welt der exotischen Gewürze und Aromen einzutauchen. Unter Anleitung erfahrener Köche werden Sie lernen, wie Sie authentische orientalische Gerichte zubereiten können.

Der Kurs umfasst verschiedene Module, in denen Sie die Grundlagen der orientalischen Küche kennenlernen. Sie werden lernen, wie man traditionelle Gewürzmischungen herstellt, wie man und richtig würzt und wie man typische Beilagen wie Hummus und Taboulé zubereitet.

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 12 Personen begrenzt, um eine intensive Betreuung zu gewährleisten. Der Kurs findet in unserer modern ausgestatteten Kochschule in Berlin statt. Alle Zutaten und Materialien werden von uns gestellt, Sie müssen lediglich Ihre Kochschürze mitbringen.

Am Ende des Kurses werden Sie nicht nur ein umfangreiches Wissen über die orientalische Küche haben, sondern auch ein Zertifikat erhalten, das Ihre Teilnahme bestätigt. So können Sie Ihr neu erworbenes Wissen auch Freunden und Familie präsentieren und Ihre eigenen orientalischen Gerichte zu Hause zubereiten.

Fazit: Tauchen Sie ein in die Welt der orientalischen Küche

Der Kochkurs “Orientalische Küche” bietet Ihnen die Möglichkeit, in die faszinierende Welt der exotischen Gewürze und Aromen einzutauchen. Lernen Sie, wie man authentische orientalische Gerichte zubereitet und lassen Sie sich von den kulinarischen Genüssen wie aus 1001 Nacht verzaubern.

Melden Sie sich noch heute für unseren Kochkurs an und erleben Sie ein unvergessliches kulinarisches Erlebnis. Wir freuen uns darauf, Sie in unserer Kochschule in Berlin begrüßen zu dürfen!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kochkurs Orientalische Küche – Kulinarischer Genuss wie aus 1001 Nacht in Berlin“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

21 Besucher