Indische Kochkurse

Was lernt man bei einem indischen Kochkurs?

  1. Gewürze und Aromen: Lernen Sie, wie man typische indische Gewürze wie Kreuzkümmel, Koriander, Paprika und Ingwer in Ihren Gerichten verwendet, um eine reiche, aromatische Küche zu schaffen.
  2. Curry-Zubereitung: Lernen Sie, wie man verschiedene Arten von Currys wie Butter-Chicken, Chana Masala und Rogan Josh zubereitet.
  3. Regionale indische Küche: Entdecken Sie die vielfältigen regionalen Küchen Indiens, wie die Küche aus dem Norden, Süden, Westen und Osten.
  4. Vegetarische indische Küche: Lernen Sie, wie man vegetarische Gerichte wie Aloo Gobi, Chana Masala und Baingan Bharta zubereitet.
  5. Indische Streetfood: Entdecken Sie die leckeren und bekannten Streetfood-Gerichte Indiens wie Chole Bhature, Pav Bhaji und Vada Pav.
  6. Indische Desserts: Lernen Sie, wie man süße indische Desserts wie Gulab Jamun, Kulfi und Rasgulla zubereitet.

Dies sind nur einige Beispiele für das, was man in einem indischen Kochkurs lernen kann. Es hängt von dem spezifischen Kurs ab, welche Techniken und Gerichte unterrichtet werden, so dass es am besten ist, sich vor der Anmeldung nach dem Inhalt zu erkundigen.

Ergebnisse 1 – 20 von 43 werden angezeigt

<