Kochkurs Asiatische Küche – Genuss aus der Asia Küche in Berlin

79,00 

Genuss aus der Asia Küche

Alle kennen die asiatische Küche und ein jeder schwärmt von ihren frischen und gesunden Zutaten und unvergleichlichen Düften. Doch nur die Wenigsten bereiten asiatische Gerichte selbst zu. Dabei sind Spezialitäten wie Frühlingsrollen, Curry oder Basmati-Reis weniger aufwendig und kompliziert in der Zubereitung als du vielleicht denkst. Asiatische Gerichte selber kochenIn diesem Kochkurs zur asiatischen Küche lernst du vom Küchenprofi, wie du auch in deiner eigenen Küche leckere asiatische Menüs zubereiten können. Dazu erhältst du hilfreiche Tipps vom Einkauf bis zur Präsentation. Der Asia-Kochkurs entführt dich in eine fremde Welt und vermittelt dir einen umfangreichen Einblick in die fernöstliche Kochkunst.

Leistungen und Merkmale

  • Ort: 13599 Berlin
  • Kochkurs Asiatische Küche
  • Getränke ( Prosecco, Wein, Softdrinks und Kaffee )
  • 4-Gang Menü

Gibt es hier 🍳

Das könnte Sie interessieren:

  1. Asiatische Kochkurse Berlin (4 Kochkurse)
  2. Kochkurse Berlin (30 Kochkurse)
  3. Asiatische Kochkurse (152 Kochkurse)
Artikelnummer: jd1247710043 Kategorie: Schlagwörter: , ,
 

Kreative Zwischenüberschrift 1: Die Vielfalt der asiatischen Küche entdecken

Die asiatische Küche ist bekannt für ihre Vielfalt an Geschmäckern, Aromen und Zutaten. Von scharfen Gewürzen bis hin zu exotischen Früchten bietet sie eine breite Palette an kulinarischen Genüssen. In unserem Kochkurs zur asiatischen Küche kannst du diese Vielfalt selbst entdecken und lernen, wie du authentische Gerichte zubereitest.

Kreative Zwischenüberschrift 2: Die Kunst der Wok-Zubereitung

Ein zentraler Bestandteil vieler asiatischer Gerichte ist die Zubereitung im Wok. In unserem Kochkurs lernst du die Grundlagen dieser traditionellen Kochtechnik kennen. Vom richtigen Erhitzen des Woks bis hin zum schnellen Rühren der Zutaten – wir zeigen dir, wie du den Wok effektiv einsetzt und deine Gerichte damit zum perfekten Genuss werden lässt.

Kreative Zwischenüberschrift 3: Exotische Gewürze und ihre Verwendung

Die asiatische Küche ist bekannt für ihre Verwendung von exotischen Gewürzen. Von Ingwer über Koriander bis hin zu Zitronengras – in unserem Kochkurs erfährst du, wie du diese Gewürze gekonnt einsetzt und deinen Gerichten den typisch asiatischen Geschmack verleihst. Zusätzlich erhältst du Tipps zur richtigen Dosierung und Kombination der Gewürze, um ein harmonisches Geschmackserlebnis zu erzielen.

Kreative Zwischenüberschrift 4: Frische Zutaten für gesunde Gerichte

Die asiatische Küche legt großen Wert auf frische und gesunde Zutaten. In unserem Kochkurs zeigen wir dir, wie du diese Zutaten erkennst und worauf du beim Einkauf achten solltest. Du lernst, wie du und Obst richtig schneidest und verarbeitest, um den vollen Geschmack und die gesunden Inhaltsstoffe zu bewahren. So kannst du auch zu Hause jederzeit gesunde asiatische Gerichte zubereiten.

Kreative Zwischenüberschrift 5: Der perfekte Abschluss – Desserts aus Asien

Ein asiatisches Menü wäre nicht komplett ohne ein leckeres . In unserem Kochkurs lernst du, wie du traditionelle asiatische Süßspeisen zubereitest. Von Mango Sticky Rice über Matcha-Eis bis hin zu gebackenen Bananen – wir zeigen dir, wie du mit einfachen Zutaten und wenig Aufwand köstliche Desserts zauberst, die deine Gäste beeindrucken werden.

Kreative Zwischenüberschrift 6: Ein Beispielrezept zum Nachkochen

Als Vorgeschmack auf unseren Kochkurs zur asiatischen Küche möchten wir dir ein einfaches Beispielrezept vorstellen: mit Gemüse und Garnelen.

Zutaten:
– 200 g gekochter Basmati Reis
– 100 g Garnelen
– 1 rote Paprika
– 1 Zwiebel
– 2 Knoblauchzehen
– 2 Eier
– Sojasauce
– Sesamöl
– Salz und Pfeffer

Zubereitung:
1. Die Garnelen schälen und den Darm entfernen. Die Paprika und die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch fein hacken.
2. Das Sesamöl in einer Pfanne erhitzen und die Garnelen darin anbraten, bis sie gar sind. Anschließend aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
3. In derselben Pfanne die Zwiebel und den Knoblauch anbraten, bis sie glasig sind. Die Paprika hinzufügen und kurz mitbraten.
4. Den gekochten Basmati Reis zum Gemüse geben und gut vermischen. Mit Sojasauce, Salz und Pfeffer würzen.
5. Die Eier verquirlen und über den Reis gießen. Alles gut vermengen, bis das Ei gestockt ist.
6. Die gebratenen Garnelen wieder hinzufügen und unterheben.
7. Den gebratenen Reis auf Tellern anrichten und servieren.

Dieses einfache gibt einen kleinen Einblick in die Vielfalt der asiatischen Küche. In unserem Kochkurs lernst du jedoch noch viele weitere Gerichte kennen und kannst deine Fähigkeiten in der Zubereitung asiatischer Spezialitäten weiter ausbauen. Melde dich noch heute an und tauche ein in die faszinierende Welt der asiatischen Küche!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kochkurs Asiatische Küche – Genuss aus der Asia Küche in Berlin“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

51 Besucher