Sushikurs Karlsruhe Sushi-Kochkurs – (F)rohe Botschaft

79,90 

Sushi Kochkurs in Karlsruhe: Entdecken Sie bei diesem Sushi-Kochkurs in Karlsruhe die Geheimnisse der leckeren & zugleich sehr gesunden japanischen Köstlichkeiten! Erfahren Sie alles Wissenswerte rund um Maki, Nigiri & Co. Jetzt bei mydays buchen!

Sushi-Kochkurs – (F)rohe Botschaft Entdecke In Deinem Sushi-Kochkurs in  Karlsruhe die Geheimnisse der leckeren und zugleich sehr gesunden japanischen Köstlichkeiten! Der Ursprung von Sushi liegt in einem früheren Verfahren, frischen Fisch mit Hilfe von gesäuertem Reis haltbar zu machen. Damals wurde der Reis noch weggeworfen, heute ist er von den trendigen Häppchen nicht mehr wegzudenken. Neben den Grundtechniken der Sushi-Herstellung , wie z.B. die spezielle Reiszubereitung, das Rollen der Makis und das Zuschneiden der Fischfilets für die sogenannten Nigiris erfährst Du in Deinem Sushi-Kochkurs auch, worauf es beim Einkauf der Zutaten ankommt. Dabei erhälst Du jede Menge nützlicher Tipps und Tricks. Bei der anschließenden Verkostung kannst Du Dich davon überzeugen, dass auch Dein selbstgemachtes Sushi unwiderstehlich schmeckt. In diesem Sinne: Itadakimà¡su – guten Appetit! WEITERE INFORMATIONEN Es gibt verschiedene Arten von Sushi . Die klassische Art, das so genannte Nigiri Sushi , besteht aus Reis, der zu einem rechteckigen Würfel geformt wird. Darauf wird anschließend ein  Stück Fisch platziert. Alternativ gibt es z.B. ein Omelette oder gegrillten Aal, der auf dem Reis mit einem kleinen Algenstreifen fixiert wird. Hoso Maki ist eine weitere bekannte Art des Sushis. Hierbei handelt es sich um kleine Röllchen mit einer Füllung. Die Außenhaut der Röllchen besteht aus der Alge (Nori), im Inneren findet man verschiedenste Zutaten. Meistens sind die Röllchen mit Reis und einer oder auch mehreren Fischsorten gefüllt. Zusätzlich wird in manchen Restaurants auch etwas vom scharfen Wasabi (japanischer, grüner Meerrettich) hinein gestrichen. Die Zutatenpalette ist hier außerordentlich vielfältig: verschiedenste Fischsorten, Rogen, japanische Pilze, Gurke, Avocado uvm. Ura Maki ähnelt dem Hoso Maki, jedoch mit einem wichtigen Unterschied: Das auch als Inside-Out Rolle bekannte Sushi ist  eine mit Reis umgebene Sushirolle, an welchem Sesam oder Fischrogen haften. Temaki Sushi ist die letzte, hier vorgestellte Sushivariation. Dabei handelt es sich um kleine Tüten mit Füllung. Diese besteht dabei  ebenfalls aus Reis und zerkleinerten Fischstückchen. Das Erlebnis beinhaltet Kochzutaten und Utensilien inklusive Leihschürze Warenkunde und Zutateneinweisung Besonderheiten und Kniffe des Reiskochens Zubereitung diverser Sushisorten (Maki, Temaki, Nigiri, etc,) Gemeinsame Verkostung der gefertigten Sushi am Ende des Kurses Alkoholfreie Getränke inklusive Teilnehmer 4-12 Personen Dauer Ca. 2,5 Stunden Ausrüstung & Kleidung Wird gestellt: Schürze wird gestellt Teilnahmebedingungen Keine Allergien, offene Wunden oder ansteckende Krankheiten

Gibt es hier 🍳

Das könnte Sie interessieren:

  1. Sushi-Kochkurse Baden-Württemberg (8 Kochkurse)
  2. Asiatische Kochkurse Baden-Württemberg (18 Kochkurse)
  3. Kochkurse Karlsruhe (27 Kochkurse)
  4. Sushi-Kochkurse (63 Kochkurse)
  5. Kochkurse Baden-Württemberg (160 Kochkurse)
  6. Asiatische Kochkurse (169 Kochkurse)

weitere Bilder von Sushikurs Karlsruhe Sushi-Kochkurs - (F)...

Sushikurs Karlsruhe Sushi-Kochkurs - (F)...
Sushikurs Karlsruhe Sushi-Kochkurs - (F)...
 

Sushikurs Karlsruhe – Sushi Kochkurs

Für eine rohe Botschaft: Entdecken Sie bei diesem Sushi Kochkurs in Karlsruhe die Geheimnisse der leckeren und zugleich sehr gesunden japanischen Köstlichkeiten. Erfahren Sie alles Wissenswerte rund um Maki, Nigiri & Co. Jetzt bei mydays buchen!

Der Ursprung von Sushi

Der Ursprung von Sushi liegt in einem früheren Verfahren, frischen Fisch mit Hilfe von gesäuertem Reis haltbar zu machen. Damals wurde der Reis noch weggeworfen, heute ist er von den trendigen Häppchen nicht mehr wegzudenken.

Grundtechniken der Sushi Herstellung

Neben den Grundtechniken der Sushi Herstellung, wie z.B. die spezielle Reiszubereitung, das Rollen der Makis und das Zuschneiden der Fischfilets für die sogenannten Nigiris, erfährst Du in Deinem Sushi Kochkurs auch worauf es beim Einkauf der Zutaten ankommt. Dabei erhältst Du jede Menge nützlicher Tipps und Tricks.

Verkostung

Bei der anschließenden Verkostung kannst Du Dich davon überzeugen, dass auch Dein selbstgemachtes Sushi unwiderstehlich schmeckt. In diesem Sinne: Itadakimasu – guten Appetit!

Weitere Informationen

Es gibt verschiedene Arten von Sushi. Die klassische Art, das so genannte Nigiri Sushi, besteht aus Reis, der zu einem rechteckigen Würfel geformt wird. Darauf wird anschließend ein Stück Fisch platziert. Alternativ gibt es z.B. ein Omelette oder gegrillten Aal, der auf dem Reis mit einem kleinen Algenstreifen fixiert wird.

Hoso Maki ist eine weitere bekannte Art des Sushis. Hierbei handelt es sich um kleine Röllchen mit einer Füllung. Die Außenhaut der Röllchen besteht aus der Alge Nori, im Inneren findet man verschiedenste Zutaten. Meistens sind die Röllchen mit Reis und einer oder auch mehreren Fischsorten gefüllt. Zusätzlich wird in manchen Restaurants auch etwas vom scharfen Wasabi (japanischer grüner Meerrettich) hineingestrichen. Die Zutatenpalette ist hier außerordentlich vielfältig: verschiedenste Fischsorten, Rogen, japanische Pilze, Gurke, Avocado uvm.

Ura Maki ähnelt dem Hoso Maki, jedoch mit einem wichtigen Unterschied. Das auch als Inside Out Rolle bekannte Sushi ist eine mit Reis umgebene Sushirolle, an welchem Sesam oder Fischrogen haften.

Temaki Sushi ist die letzte hier vorgestellte Sushivariation. Dabei handelt es sich um kleine Tüten mit Füllung. Diese besteht dabei ebenfalls aus Reis und zerkleinerten Fischstückchen.

Das Erlebnis beinhaltet Kochzutaten und Utensilien inklusive, Leihschürze, Warenkunde und Zutateneinweisung, Besonderheiten und Kniffe des Reiskochens, Zubereitung diverser Sushisorten (Maki, Temaki, Nigiri, etc.), gemeinsame Verkostung der gefertigten Sushi am Ende des Kurses und alkoholfreie Getränke inklusive. Teilnehmer: 4-12 Personen, Dauer: ca. 2.5 Stunden, Ausrüstung: Kleidung wird gestellt, Schürze wird gestellt.

Teilnahmebedingungen: Keine Allergien, offene Wunden oder ansteckende Krankheiten.

Weitere Informationen…

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Sushikurs Karlsruhe Sushi-Kochkurs – (F)rohe Botschaft“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

57 Besucher