Asia-Kurs Bonn: Perfekte Ramenbedingungen!

125,00 

Ramen sind ein echter Klassiker der japanischen Küche und wohl eine der bekanntesten asiatischen Nudelsuppe, die auch hier bei uns auf große Liebe trifft. Für eine richtig gute Ramensuppe müssen Sie aber nicht nach Japan reisen, sondern bekommen die Zubereitung dank unseres Asia-Kurses in Bonn auch ganz easy selbst hin. Das Tolle an Ramen ist, dass sie je nach Geschmack und Vorlieben mit Fisch, Fleisch oder Gemüse als Einlage gegessen werden können. Für die Zubereitung muss zunächst eine Grundsuppe hergestellt werden, die später mit selbst gemachten Weizennudeln, den Ramennudeln, ihren Namen erhält. Als Topping darf ein gekochtes Ei und eine Handvoll frisch gehackter Kräuter nicht fehlen und dann bleibt nur noch der Genuss: Mit Stäbchen für die Einlage in der einen Hand und Suppenlöffel in der anderen Hand.

Gibt es hier 🍳

Das könnte Sie interessieren:

  1. Asiatische Kochkurse Bonn (4 Kochkurse)
  2. Kochkurse Bonn (22 Kochkurse)
  3. Asiatische Kochkurse Nordrhein-Westfalen (36 Kochkurse)
  4. Asiatische Kochkurse (152 Kochkurse)
  5. Kochkurse Nordrhein-Westfalen (189 Kochkurse)
 

Asia Kurs in Bonn – Perfekte Ramenbedingungen

Ramen sind ein echter Klassiker der japanischen Küche und wohl eine der bekanntesten asiatischen Nudelsuppen, die auch hier bei uns auf große Liebe trifft. Für eine richtig gute Ramensuppe müssen Sie aber nicht nach Japan reisen, sondern bekommen die Zubereitung dank unseres Asia Kurses in Bonn auch ganz easy selbst hin.

Vielfältige Variationen

Das Tolle an Ramen ist, dass sie je nach Geschmack und Vorlieben mit Fisch, oder als Einlage gegessen werden können. In unserem Asia Kurs lernen Sie, wie Sie die perfekte Grundsuppe herstellen, die später mit selbst gemachten Weizennudeln, den Ramennudeln, ihren Namen erhält. Als Topping darf ein gekochtes Ei und eine Handvoll frisch gehackter Kräuter nicht fehlen und dann bleibt nur noch der Genuss. Mit Stäbchen für die Einlage in der einen Hand und Suppenlöffel in der anderen Hand können Sie Ihre selbstgemachte Ramensuppe genießen.

Der Asia Kurs in Bonn

Unser Asia Kurs in Bonn bietet Ihnen die Möglichkeit, die Zubereitung von Ramen und anderen asiatischen Gerichten zu erlernen. Unter Anleitung erfahrener Köche lernen Sie die richtige Handhabung der Zutaten und die Zubereitung der verschiedenen Gerichte. Dabei legen wir großen Wert auf frische und qualitativ hochwertige Zutaten, um Ihnen ein authentisches Geschmackserlebnis zu bieten.

Der Kurs umfasst sowohl theoretische als auch praktische Einheiten. In der Theorie lernen Sie die verschiedenen Zutaten und ihre Verwendung kennen. Sie erfahren mehr über die kulturellen Hintergründe der asiatischen Küche und erhalten wertvolle Tipps und Tricks für die Zubereitung zuhause. In den praktischen Einheiten haben Sie die Möglichkeit, selbst Hand anzulegen und unter Anleitung die Gerichte zuzubereiten. Dabei werden Sie Schritt für Schritt angeleitet und können Ihre Fragen direkt an die Köche stellen.

Unsere erfahrenen Köche

Unsere Köche verfügen über langjährige Erfahrung in der Zubereitung asiatischer Gerichte und sind Experten auf ihrem Gebiet. Sie sind leidenschaftliche Köche und möchten ihr Wissen und ihre Begeisterung für die asiatische Küche mit Ihnen teilen. Sie stehen Ihnen während des Kurses mit Rat und Tat zur Seite und geben Ihnen wertvolle Tipps und Tricks für die Zubereitung zuhause.

Der Ablauf des Kurses

Der Asia Kurs in Bonn erstreckt sich über mehrere Tage, je nach Umfang und Inhalt des Kurses. In der Regel beginnen wir mit einer kurzen Einführung in die asiatische Küche und die verschiedenen Zutaten. Anschließend geht es direkt ans Zubereiten der Gerichte. Sie lernen, wie Sie die verschiedenen Zutaten richtig schneiden und vorbereiten und wie Sie die Gewürze und Saucen dosieren. Gemeinsam mit den anderen Teilnehmern bereiten Sie die Gerichte zu und können diese im Anschluss gemeinsam genießen.

Beispielrezept: Gebratene Nudeln mit Gemüse

Als Vorgeschmack auf den Asia Kurs möchten wir Ihnen ein einfaches Beispielrezept vorstellen, das Sie zuhause ausprobieren können:

Zutaten:
– 200g Eiernudeln
– 1 Zwiebel
– 1 Knoblauchzehe
– 1 Paprika
– 1 Karotte
– 100g Sojasprossen
– 2 EL Sojasauce
– 1 EL Sesamöl
– Salz und Pfeffer

Zubereitung:
1. Die Eiernudeln nach Packungsanleitung kochen und abtropfen lassen.
2. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Paprika und Karotte in feine Streifen schneiden.
3. Das Sesamöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin anbraten.
4. Paprika und Karotte hinzufügen und kurz mitbraten.
5. Die Sojasprossen und die abgetropften Eiernudeln in die Pfanne geben und alles gut vermengen.
6. Mit Sojasauce, Salz und Pfeffer abschmecken und nochmals kurz durchbraten, bis alles gut durchgezogen ist.

Dieses einfache gibt Ihnen einen kleinen Vorgeschmack auf die Vielfalt der asiatischen Küche. Im Asia Kurs in Bonn lernen Sie noch viele weitere Gerichte kennen und können Ihre Kochkünste weiterentwickeln.

Melden Sie sich jetzt an!

Wenn Sie Interesse daran haben, die Kunst der asiatischen Küche zu erlernen, dann melden Sie sich jetzt für unseren Asia Kurs in Bonn an. Tauchen Sie ein in die Welt der exotischen Gewürze und Aromen und lernen Sie, wie Sie authentische asiatische Gerichte zubereiten. Wir freuen uns darauf, Sie in unserem Kurs begrüßen zu dürfen und Ihnen die Geheimnisse der asiatischen Küche zu zeigen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Asia-Kurs Bonn: Perfekte Ramenbedingungen!“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

32 Besucher