Molekular Kochkurs Schwetzingen

119,90 

Freu dich auf ein spannendes kulinarisches Erlebnis zwischen Dämpfen, Reagenzgläsern, Pipetten und aufregenden Effekten! Molekular Kochkurs in Schwetzingen – 4,5 Stunden

Kochen für Experimentierfreudige Du liebst es zu kochen und möchtest gerne etwas völlig Neues ausprobieren? Dann ist ein molekularer Kochkurs in Schwetzingen genau das Richtige für dich! Hier wird die Küche zum kulinarischen Versuchslabor. Denn beim molekularen Kochen werden physikalische und chemische Prozesse ausgenutzt, um Gerichte mit völlig neuartigen Eigenschaften zu kreieren. Oder hast du schon mal heißes Eis gegessen? Lass dich von den außergewöhnlichen Texturen begeistern und genieße eine Geschmacksexplosion, wie du sie noch nie zuvor erlebt hast. Bist du bereit für ein Experiment? Dann nichts wie los zum molekularen Kochkurs in Schwetzingen! Das Erlebnis beinhaltet Molekular Kochkurs unter fachkundiger Anleitung Zubereitung eines molekularen Menüs Zutaten und Equipment Getränke (Aperitif und Digestif sowie weitere Getränke (Mineralwasser, Tee, Bier, Wein, Softdrinks, Kaffee)) Gemeinsame Verkostung Kursunterlagen mit Rezepten per Mail Teilnehmer Gutschein gültig für 1 Person Gruppengröße: 6-20 Personen Dauer Ca. 4,5 Stunden Ausrüstung & Kleidung Wird gestellt: Kochschürze Teilnahmebedingungen Keine Allergien, offene Wunden oder ansteckende Krankheiten Teilnahme für Personen mit Handicap nach Absprache mit dem Veranstalter möglich

Leistungen und Merkmale:

  • Ort(e): Schwetzingen
  • PLZ: 68723
  • Lieferzeit: 0 Werktage als Email | 5 Werktage als Druck/Box

Gibt es hier 🍳

Das könnte Sie interessieren:

  1. Burger-Kochkurse Baden-Württemberg (3 Kochkurse)
  2. Kochkurse Schwetzingen (43 Kochkurse)
  3. Kochkurse Baden-Württemberg (151 Kochkurse)

weitere Bilder von Molekular Kochkurs Schwetzingen...

Molekular Kochkurs Schwetzingen...
Molekular Kochkurs Schwetzingen...
Molekular Kochkurs Schwetzingen...
Molekular Kochkurs Schwetzingen...
 

Ein kulinarisches Experiment

Freu dich auf ein spannendes kulinarisches Erlebnis zwischen Dämpfen, Reagenzgläsern, Pipetten und aufregenden Effekten. Der Molekular Kochkurs in Schwetzingen bietet dir die Möglichkeit, völlig neue kulinarische Kreationen zu entdecken. In diesem Kurs werden physikalische und chemische Prozesse genutzt, um Gerichte mit einzigartigen Eigenschaften zu kreieren. Tauche ein in die Welt des molekularen Kochens und erlebe eine Geschmacksexplosion wie nie zuvor.

Kochen für Experimentierfreudige

Wenn du es liebst zu kochen und gerne etwas völlig Neues ausprobieren möchtest, ist der molekulare Kochkurs in Schwetzingen genau das Richtige für dich. Hier wird die Küche zum kulinarischen Versuchslabor. Unter fachkundiger Anleitung lernst du, wie du physikalische und chemische Prozesse nutzen kannst, um Gerichte mit außergewöhnlichen Texturen und Geschmacksrichtungen zu kreieren. Sei gespannt auf heiße Eiscreme, schaumige Saucen und knisternde Geschmacksexplosionen.

Das Erlebnis

Der Molekular Kochkurs in Schwetzingen bietet dir ein umfangreiches Erlebnis. Unter fachkundiger Anleitung lernst du die Grundlagen des molekularen Kochens kennen und kannst diese direkt in die Praxis umsetzen. Gemeinsam mit anderen Teilnehmern bereitest du ein molekulares Menü zu und entdeckst dabei neue Zutaten und Techniken. Neben den kulinarischen Experimenten werden auch Getränke wie Aperitif, Digestif und weitere Getränke wie Mineralwasser, Tee, Bier, Wein, Softdrinks und Kaffee angeboten. Nach der Zubereitung der Gerichte erfolgt eine gemeinsame Verkostung, bei der du die außergewöhnlichen Geschmackserlebnisse genießen kannst.

Teilnahmebedingungen und Ausrüstung

Um am Molekular Kochkurs in Schwetzingen teilnehmen zu können, solltest du keine Allergien, offene Wunden oder ansteckende Krankheiten haben. Personen mit Handicap können nach Absprache mit dem Veranstalter ebenfalls teilnehmen. Die Gruppengröße liegt zwischen 6 und 20 Personen, um eine individuelle Betreuung zu gewährleisten. Die Dauer des Kurses beträgt etwa 4,5 Stunden. Die erforderliche Kochschürze wird gestellt, sodass du dich voll und ganz auf das Experimentieren konzentrieren kannst.

Beispielrezept: Avocado-Mango-Salat mit Limetten-Dressing

Als Vorgeschmack auf den Molekular Kochkurs in Schwetzingen möchten wir dir ein einfaches Beispielrezept präsentieren. Dieses Gericht ist nicht Bestandteil des Kurses, gibt dir jedoch einen Eindruck davon, welche außergewöhnlichen Geschmackskombinationen möglich sind.

Zutaten:

  • 1 reife Avocado
  • 1 reife Mango
  • Saft von 1 Limette
  • 2 EL
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung:

  1. Schneide die Avocado und die Mango in kleine Würfel.
  2. Bereite das Dressing vor, indem du den Limettensaft, das Olivenöl, Salz und Pfeffer vermischst.
  3. Gib die Avocado- und Mangowürfel in eine Schüssel und vermische sie mit dem Dressing.
  4. Serviere den Salat gekühlt und genieße die fruchtige Kombination von Avocado und Mango mit dem erfrischenden Limetten-Dressing.

Wir hoffen, dass dir dieses Beispielrezept Lust auf mehr gemacht hat. Beim Molekular Kochkurs in Schwetzingen wirst du viele weitere spannende und außergewöhnliche Gerichte kennenlernen und selbst zubereiten können. Tauche ein in die Welt des molekularen Kochens und erlebe ein kulinarisches Abenteuer der besonderen Art.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Molekular Kochkurs Schwetzingen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

14 Besucher