Macaron-Backkurs Düsseldorf: Oh, là là!

85,00 

Luftig, zart und farbenfroh – Macarons sind ein wahrer Genuss und ihre Zubereitung ist eine besondere Herausforderung. Die kleinen Baiser-Pralinen begeisterten einst nicht nur Frankreichs Königin Marie-Antoinette, sondern schmecken auch heute noch nach Luxus, Genuss und französischer Lebensfreude. Lassen Sie sich beim Macaron-Backkurs in Düsseldorf von unserer Expertin Eva Addo in die Geheimnisse der französischen Backkultur einweihen und kreieren Sie Ihre eigenen kleinen und delikaten Kunstwerke.

Gibt es hier 🍳

Das könnte Sie interessieren:

  1. Backkurse Düsseldorf (6 Kochkurse)
  2. Backkurse Nordrhein-Westfalen (12 Kochkurse)
  3. Kochkurse Düsseldorf (31 Kochkurse)
  4. Backkurse (138 Kochkurse)
  5. Kochkurse Nordrhein-Westfalen (189 Kochkurse)
 

Einführung in die Welt der Macarons

Willkommen beim Macaron Backkurs in Düsseldorf! Tauchen Sie ein in die französische Backkultur und lernen Sie von unserer Expertin Eva Addo, wie Sie luftige, zarte und farbenfrohe Macarons zubereiten können. Diese kleinen Baiser Pralinen sind nicht nur ein wahrer Genuss, sondern auch eine besondere Herausforderung.

Die Faszination der Macarons

Schon seit vielen Jahrhunderten sind Macarons ein beliebtes Gebäck in Frankreich. Sie wurden einst sogar von Königin Marie Antoinette geliebt. Und auch heute noch stehen sie für Luxus, Genuss und französische Lebensfreude. Ihre zarte Konsistenz und die Vielfalt an Aromen machen sie zu einem besonderen Leckerbissen.

Der Macaron Backkurs in Düsseldorf

In unserem Macaron Backkurs in Düsseldorf haben Sie die Möglichkeit, die Kunst der Macaron-Herstellung von Grund auf zu erlernen. Unsere Expertin Eva Addo wird Ihnen dabei helfen, die Geheimnisse der französischen Backkultur zu entdecken und Ihre eigenen kleinen Kunstwerke zu kreieren.

Der Kurs findet in einer angenehmen und gemütlichen Atmosphäre statt. Sie werden in kleinen Gruppen arbeiten, um eine individuelle Betreuung zu gewährleisten. So können Sie sicher sein, dass Sie die Techniken und Tipps direkt von unserer Expertin lernen und umsetzen können.

Der Ablauf des Kurses

Der Macaron Backkurs beginnt mit einer kurzen Einführung in die Geschichte und Bedeutung der Macarons. Sie erfahren, wie sie entstanden sind und welche Rolle sie in der französischen Küche spielen. Anschließend geht es direkt ans Werk.

Sie lernen, wie man die perfekte Macaron-Masse herstellt und die richtige Konsistenz erreicht. Eva Addo wird Ihnen zeigen, wie Sie die Masse richtig aufspritzen und die Macarons können. Dabei erhalten Sie wertvolle Tipps und Tricks, um Fehler zu vermeiden und ein perfektes Ergebnis zu erzielen.

Nach dem Backen werden Sie lernen, wie man die Macarons füllt und dekoriert. Hier können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und Ihre eigenen Geschmackskombinationen ausprobieren. Eva Addo wird Ihnen dabei helfen, die richtige Balance zwischen Aromen und Texturen zu finden.

Am Ende des Kurses haben Sie die Möglichkeit, Ihre selbstgemachten Macarons mit nach Hause zu nehmen und Ihre Familie und Freunde damit zu beeindrucken. Sie werden stolz auf Ihre eigenen kleinen Kunstwerke sein und die Faszination der Macarons in vollen Zügen genießen können.

Beispielrezept: Himbeer-Macarons

Als kleinen Vorgeschmack auf den Kurs möchten wir Ihnen ein für Himbeer-Macarons präsentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie dieses nicht im Kurs lernen werden, sondern es dient lediglich zur Inspiration:

Zutaten:
– 200 g Puderzucker
– 100 g gemahlene Mandeln
– 2 Eiweiß
– 50 g Zucker
– Lebensmittelfarbe (rosa)
– Himbeerfüllung (z.B. Himbeermarmelade)

Zubereitung:
1. Puderzucker und gemahlene Mandeln in einer Schüssel vermischen.
2. Eiweiß in einer separaten Schüssel steif schlagen und langsam den Zucker hinzufügen.
3. Die Eiweiß-Zucker-Mischung vorsichtig unter die Puderzucker-Mandeln-Mischung heben.
4. Die Masse in einen Spritzbeutel füllen und kleine Kreise auf ein mit Backpapier belegtes Backblech spritzen.
5. Die Macarons bei 150°C für ca. 15-20 Minuten backen, bis sie leicht goldbraun sind.
6. Die Macarons abkühlen lassen und dann vorsichtig vom Backpapier lösen.
7. Die Himbeerfüllung auf die Hälfte der Macarons geben und mit einem zweiten Macaron bedecken.

Dieses einfache Rezept gibt Ihnen einen ersten Eindruck von der Zubereitung der Macarons. Im Macaron Backkurs in Düsseldorf werden Sie jedoch viele weitere Tipps und Tricks lernen, um Ihre Macarons zu perfektionieren.

Schlusswort

Der Macaron Backkurs in Düsseldorf bietet Ihnen die einzigartige Möglichkeit, in die Welt der französischen Backkultur einzutauchen und Ihre eigenen kleinen Kunstwerke zu kreieren. Lassen Sie sich von unserer Expertin Eva Addo in die Geheimnisse der Macarons einweihen und erleben Sie einen unvergesslichen Tag voller Genuss und Kreativität. Melden Sie sich noch heute an und entdecken Sie die Faszination der Macarons!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Macaron-Backkurs Düsseldorf: Oh, là là!“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

31 Besucher