Wursten und Räuchern Densbüren Fleisch-Kochkurs für Gourmets

104,90 

Wurst räuchern: Wurst- und Räucherkurs 2 verschiedenen Wurstarten Wurst zum mit Nachhause nehmen Bier während des Kurses à  discrétion mydays

Fleisch-Kochkurs für Gourmets Interessiert es Sie wie man Wurst selber herstellen kann und wie ein Räuchervorgang funktioniert? Dann ist dieser Wurst- und Räucherkurs genau das Richtige für Sie! Lernen Sie vom Profi in angenehmer Atmosphäre das Wursten und Räuchern . Ein Erlebnis, das nicht nur den eingefleischten Wurst- und Fleischliebhabern gefällt. Wurst selber herstellen und alles für einen Räuchervorgang vorzubereiten ist kein Hexenwerk, wenn man weiss wie. In diesem Wurst- und Räucherkurs lernen Sie von wahren Profis, welches Fleisch für das Wursten verwendet wird und wie man diese haushaltsgerecht herstellt und abfüllt. Sie bereiten ebenfalls gemeinsam Fleisch für das Räuchern vor und starten einen Räuchervorgang. In der Kurslocation angekommen werden Sie freundlich begrüsst und lernen die anderen Kursteilnehmer kennen. Anschliessend dürfen Sie mindestens zwei Sorten Wurst selber herstellen. Hierbei lernen Sie alles Interessante über das Wursten , wie unter anderem die Herstellung der Farce und dessen Verarbeitung. Danach bereiten Sie gemeinsam Fleisch für den Räuchervorgang vor. Sie erhalten währenddessen Erklärungen über den Vorgang des Räucherns , wie das Fleisch gewürzt, gepökelt und durchgebrannt wird. Da Wursten und Räuchern verständlicherweise auch appetitanregend sind, erhalten Sie während des Wurst- und Räucherkurs Bier à  discrétion und, sollte vorhanden sein, Geräuchertes zum degustieren. Damit Sie sich auch noch zu Hause an Ihrem Erlernten erfreuen können, dürfen Sie am Ende des Kurses ein paar Schweinsbratwürste nach Hause mit nehmen. Verpassen Sie nicht Ihre Chance dieses interessante und vielseitige Hobby besser kennenzulernen! Dieser Wurst- und Räucherkurs wird Ihnen sicher noch lange in Erinnerung bleiben und Freude bereiten. Das Erlebnis beinhaltet Wurst- und Räucherkurs Herstellung von mindestens zwei verschiedenen Wurstarten Gemeinsam einen Räuchervorgang starten und Fleisch für das Räuchern vorbereiten (Würzen und Pökeln) Wenn vorhanden Geräuchertes degustieren Inklusive einige Würste zum mit Nachhause nehmen Bier während des Kurses inkl. Teilnehmer 6-7 Personen Dauer Ca. 3 Stunden Teilnahmebedingungen Sprache: Deutsch

Gibt es hier 🍳

Das könnte Sie interessieren:

  1. Gourmet-Kochkurse (47 Kochkurse)
  2. Fleischkochkurse (95 Kochkurse)
Artikelnummer: md3539735003 Kategorie: Schlagwörter: ,
Wursten und Räuchern Densbüren Fleisch...
 

Wursten und Räuchern: Densbüren Kochkurs für Gourmets

Interessiert es Sie, wie man Wurst selber herstellen kann und wie ein Räuchervorgang funktioniert? Dann ist dieser Wurst- und Räucherkurs genau das Richtige für Sie. Lernen Sie vom Profi in angenehmer Atmosphäre das Wursten und Räuchern. Ein Erlebnis, das nicht nur den eingefleischten Wurst- und Fleischliebhabern gefällt.

Wurst selber herstellen und alles für einen Räuchervorgang vorbereiten ist kein Hexenwerk, wenn man weiß wie. In diesem Wurst- und Räucherkurs lernen Sie von wahren Profis, welches Fleisch für das Wursten verwendet wird und wie man diese haushaltsgerecht herstellt und abfüllt. Sie bereiten ebenfalls gemeinsam Fleisch für das Räuchern vor und starten einen Räuchervorgang.

In der Kurslocation angekommen werden Sie freundlich begrüßt und lernen die anderen Kursteilnehmer kennen. Anschließend dürfen Sie mindestens zwei Sorten Wurst selber herstellen. Hierbei lernen Sie alles Interessante über das Wursten, wie unter anderem die Herstellung der Farce und deren Verarbeitung. Danach bereiten Sie gemeinsam Fleisch für den Räuchervorgang vor. Sie erhalten währenddessen Erklärungen über den Vorgang des Räucherns, wie das Fleisch gewürzt, gepökelt und durchgebrannt wird. Da Wursten und Räuchern verständlicherweise auch appetitanregend sind, erhalten Sie während des Wurst- und Räucher-Kurses Bier zur Verfügung gestellt. Geräuchertes zum Degustieren wird ebenfalls angeboten.

Damit Sie sich auch noch zu Hause an Ihrem Erlernten erfreuen können, dürfen Sie am Ende des Kurses ein paar Schweinsbratwürste mit nach Hause nehmen. Verpassen Sie nicht Ihre Chance, dieses interessante und vielseitige Hobby besser kennenzulernen. Dieser Wurst- und Räucherkurs wird Ihnen sicher noch lange in Erinnerung bleiben und Freude bereiten.

Das Erlebnis beinhaltet:
– Wurst- und Räucherkurs
– Herstellung von mindestens zwei verschiedenen Wurstarten
– Gemeinsam einen Räuchervorgang starten und Fleisch für das Räuchern vorbereiten
– Würzen und Pökeln
– Wenn vorhanden, Geräuchertes degustieren
– Inklusive einiger Würste zum Mitnehmen nach Hause
– Bier während des Kurses inklusive

Teilnehmer: 6-7 Personen
Dauer: Ca. 3 Stunden
Teilnahmebedingungen: Sprache – Deutsch

Weitere Informationen:

Der Wurst- und Räucherkurs findet in Densbüren statt, einer idyllischen Gemeinde im Kanton Aargau in der Schweiz. Die Kurslocation bietet eine angenehme Atmosphäre und ist gut erreichbar. Parkmöglichkeiten sind vorhanden.

Der Kurs richtet sich an alle, die Interesse am Wursten und Räuchern haben, unabhängig von ihrem Erfahrungslevel. Ob Anfänger oder Fortgeschrittener, Sie werden von den Profis wertvolle Tipps und Tricks lernen und Ihr Wissen erweitern können.

Das Kursprogramm umfasst die Herstellung von mindestens zwei verschiedenen Wurstarten. Sie werden lernen, wie man die Farce herstellt und diese in die Wursthüllen füllt. Dabei werden Sie auch erfahren, welche Gewürze und Zutaten für den authentischen Geschmack wichtig sind.

Ein weiterer Schwerpunkt des Kurses ist das Räuchern. Sie werden gemeinsam mit den anderen Kursteilnehmern Fleisch für den Räuchervorgang vorbereiten. Dabei werden Ihnen verschiedene Räuchertechniken und -methoden gezeigt. Sie erfahren, wie man das Fleisch würzt, pökelt und anschließend räuchert, um den gewünschten Geschmack zu erzielen.

Während des Kurses haben Sie die Möglichkeit, Geräuchertes zu degustieren. So können Sie die verschiedenen Aromen und Geschmacksrichtungen kennenlernen und sich inspirieren lassen.

Am Ende des Kurses dürfen Sie einige Schweinsbratwürste mit nach Hause nehmen. So haben Sie die Möglichkeit, Ihre eigenen Kreationen zu Hause zu genießen und Ihre Familie und Freunde damit zu beeindrucken.

Der Wurst- und Räucherkurs ist eine tolle Gelegenheit, um neue Kontakte zu knüpfen und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Die angenehme Atmosphäre und das gemeinsame Erlebnis machen den Kurs zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Nutzen Sie die Chance, Ihre Leidenschaft für gutes Essen und handgemachte Wurst zu entdecken und melden Sie sich noch heute für den Wurst- und Räucherkurs an. Sie werden es nicht bereuen!

Beispielrezept: Gebratene Lachsfilets mit Zitronen-Kräuter-Kruste

Zutaten:
– 4 Lachsfilets
– 1 Zitrone
– 2 EL frische Kräuter (z.B. Petersilie, Dill, Schnittlauch)
– 2 EL
– Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung:
1. Den Backofen auf 200 Grad Celsius vorheizen.
2. Die Lachsfilets abspülen und trocken tupfen.
3. Die Zitrone halbieren und den Saft auspressen.
4. Die Kräuter fein hacken.
5. Den Zitronensaft, die Kräuter und das Olivenöl in einer Schüssel vermischen.
6. Die Lachsfilets mit Salz und Pfeffer würzen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
7. Die Zitronen-Kräuter-Mischung gleichmäßig auf den Lachsfilets verteilen.
8. Das Backblech in den vorgeheizten Ofen geben und die Lachsfilets ca. 12-15 Minuten braten, bis sie gar sind und die Kruste goldbraun ist.
9. Die gebratenen Lachsfilets mit Beilagen wie Salat oder servieren.

Hinweis: Dieses dient lediglich als Vorgeschmack auf den Kurs und wird nicht im Wurst- und Räucherkurs selbst zubereitet.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Wursten und Räuchern Densbüren Fleisch-Kochkurs für Gourmets“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

66 Besucher