Weinschnuppertag – Österreichischer Wein für Genießer in Leibnitz, Steiermark

180,00 

Österreichischer Wein für Genießer

Wein macht Spaß! Das kannst du als Weinliebhaber oder auch als Einsteiger an diesem Weinschnuppertag hautnah erleben! Ein Seminar über den österreichischen Wein, der Besuch eines renommierten Weingutes, ein Weinquiz, viele gute Tropfen und heiße Diskussionen über oft gestellte Weinfragen… Und obendrein gibt’s ein kleines Degustationsmenü, das diesen genussreichen Tag optimal abrundet – einen Tag mit und um das Weinland Österreich. Lass dich überraschen!

Leistungen und Merkmale

  • Ort: 8430 Leibnitz, Steiermark
  • Weinseminar Österreichischer Wein
  • Besuch eines Weingutes
  • Weinquiz
  • Kostproben
  • kleines Degustationsmenü
  • professionelle Betreuung

Gibt es hier 🍳

Das könnte Sie interessieren:

  1. Kochkurse Leibnitz (4 Kochkurse)
  2. Kochkurse Steiermark (11 Kochkurse)
Artikelnummer: jd3077323596 Kategorie: Schlagwörter: ,
 

Weinschnuppertag: Österreichischer Wein für Genießer

Wein macht Spaß! Das kannst du als Weinliebhaber oder auch als Einsteiger an diesem Weinschnuppertag hautnah erleben. Ein Seminar über den österreichischen Wein, der Besuch eines renommierten Weingutes, ein Weinquiz, viele gute Tropfen und heiße Diskussionen über oft gestellte Weinfragen. Und obendrein gibt's ein kleines Degustationsmenü, das diesen genussreichen Tag optimal abrundet – einen Tag mit und um das Weinland Österreich. Lass dich überraschen!

Der österreichische Wein

Österreich kann auf eine lange Weintradition zurückblicken. Die Weinproduktion hat hier eine lange Geschichte, die bis ins 8. Jahrhundert n. Chr. zurückreicht. Heute ist Österreich für seine qualitativ hochwertigen Weine weltweit bekannt. Die Weinregionen in Österreich sind vielfältig und bieten eine große Auswahl an Rebsorten und Geschmacksrichtungen.

Der Weinschnuppertag bietet dir die Möglichkeit, die Vielfalt des österreichischen Weins kennenzulernen. Du erfährst mehr über die verschiedenen Anbaugebiete, die Rebsorten und die Herstellung des Weins. Ein erfahrener Sommelier wird dir alles Wissenswerte rund um den österreichischen Wein vermitteln.

Der Besuch eines renommierten Weingutes

Ein Höhepunkt des Weinschnuppertages ist der Besuch eines renommierten Weingutes in Leibnitz, Steiermark. Dort bekommst du einen Einblick in die Weinproduktion und kannst die Weinkeller besichtigen. Du erfährst, wie der Wein hier hergestellt wird und welche Besonderheiten das Weingut auszeichnen.

Bei einer Weinverkostung kannst du verschiedene Weine probieren und dich von den Geschmackserlebnissen begeistern lassen. Ein erfahrener Winzer wird dir die verschiedenen Weine vorstellen und dir die Besonderheiten der einzelnen Sorten erläutern.

Ein Weinquiz und heiße Diskussionen

Um dein Wissen über Wein zu testen, wird ein Weinquiz veranstaltet. Hier kannst du zeigen, wie gut du dich mit Wein auskennst und dein Wissen mit anderen Teilnehmern messen. Es werden Fragen zu verschiedenen Weinthemen gestellt, von Rebsorten über Anbaugebiete bis hin zur Weinherstellung.

Nach dem Quiz gibt es die Möglichkeit, sich in gemütlicher Runde über Wein auszutauschen und heiße Diskussionen über oft gestellte Weinfragen zu führen. Hier kannst du von den Erfahrungen anderer Weinliebhaber profitieren und vielleicht auch das ein oder andere Geheimnis über Wein erfahren.

Ein kleines Degustationsmenü

Um den Weinschnuppertag kulinarisch abzurunden, gibt es ein kleines Degustationsmenü. Hier kannst du ausgewählte Speisen genießen, die perfekt zu den verkosteten Weinen passen. Das Menü wird von einem erfahrenen Koch zubereitet und bietet eine harmonische Kombination aus verschiedenen Aromen und Geschmacksrichtungen.

Das Degustationsmenü soll dir zeigen, wie gut Wein und Essen miteinander harmonieren können und wie sich die Geschmackserlebnisse gegenseitig ergänzen. Es ist ein Genuss für alle Sinne und rundet den Weinschnuppertag perfekt ab.

Beispielrezept: Gebratene Lachsfilets auf Spinatbett

Als kleiner Vorgeschmack auf den Weinschnuppertag möchten wir dir ein vorstellen, das du zu Hause nachkochen kannst. Dieses Gericht passt hervorragend zu einem frischen Weißwein und zeigt, wie gut Wein und Essen zusammenpassen können.

Zutaten:

  • 2 Lachsfilets
  • 500 g frischer Spinat
  • 1 Zitrone
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Den Spinat gründlich waschen und trocken schleudern.
  2. Den Knoblauch schälen und fein hacken.
  3. Die Zitrone auspressen.
  4. Die Lachsfilets mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Eine Pfanne mit Olivenöl erhitzen und die Lachsfilets darin von beiden Seiten goldbraun braten.
  6. In einer separaten Pfanne den Knoblauch in Olivenöl anbraten.
  7. Den Spinat hinzufügen und kurz zusammenfallen lassen.
  8. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  9. Die gebratenen Lachsfilets auf dem Spinatbett anrichten und servieren.

Wir hoffen, dass dir dieses Lust auf den Weinschnuppertag gemacht hat. Es ist nur ein kleiner Vorgeschmack auf die kulinarischen Genüsse, die dich dort erwarten. Wir freuen uns darauf, dich bei unserem Weinschnuppertag begrüßen zu dürfen und gemeinsam die Vielfalt des österreichischen Weins zu entdecken!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Weinschnuppertag – Österreichischer Wein für Genießer in Leibnitz, Steiermark“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

34 Besucher