Sushi Kochkurs in Augsburg Sushi-Kochkurs – (F)rohe Botschaft

94,90 

Sushi Kochkurs in Augsburg – das fern(k)östliche Erlebnis: Entdecke die hohe Kunst der japanischen Trendküche bei diesem Sushi-Kochkurs in Augsburg.

Sushi-Kochkurs – (F)rohe Botschaft Sushi ist Reis, roher Fisch und Seetang in mundgerechte Stücke gerollt…das ist die Kurzbeschreibung dieser japanischen Spezialität. Sushi kann aber noch viel mehr sein! Nigiri, Maki, Sashimi oder Temaki, diese Delikatesse kann in den verschiedensten Formen und mit einer großen Vielfalt an Zutaten zubereitet werden. Bei diesem Sushi-Kochkurs tauchst Du in die hohe Kunst der Sushi-Zubereitung ein. Zu Beginn Deines fernöstlichen Erlebnisses lernst Du den Sushi-Fachmann sowie die anderen Teilnehmer kennen und erfährst mehr über die japanischen Leckereien. Nachdem Du eine Einweisung in die exotische Zutatenliste erhalten hast und Dir genau der Umgang mit dem Kochzubehör erklärt wurde, startest Du los. Nun wirst Du rollen, formen und pressen, bis Du eine Auswahl an verschiedenen rohen Köstlichkeiten hergestellt hast. Natürlich steht Dir der Profi während des Workshops immer mit wichtigen Tipps und Tricks zur Seite. Bei der anschließenden Verkostung in gemütlicher Runde kannst Du Dich von Deiner japanischen Kochkunst überzeugen und Dich mit den anderen Sushi-Formern über die vielfältigen Arten der Zubereitung dieser fern(k)östlichen Delikatesse unterhalten. Damit Dir auch zu Hause die Sushi-Zubereitung gelingt, erhältst Du eine Rezeptmappe zum Mitnehmen. Entdecke die hohe Kunst der japanischen Trendküche bei diesem Sushi-Kochkurs und roll drauf los! WEITERE INFORMATIONEN Es gibt verschiedene Arten von Sushi . Die klassische Art, das so genannte Nigiri Sushi , besteht aus Reis, der zu einem rechteckigen Würfel geformt wird. Darauf wird anschließend ein Stück Fisch platziert. Alternativ gibt es z.B. ein Omelette oder gegrillten Aal, der auf dem Reis mit einem kleinen Algenstreifen fixiert wird. Hoso Maki ist eine weitere bekannte Art des Sushis. Hierbei handelt es sich um kleine Röllchen mit einer Füllung. Die Außenhaut der Röllchen besteht aus der Alge (Nori), im Inneren findet man verschiedenste Zutaten. Meistens sind die Röllchen mit Reis und einer oder auch mehreren Fischsorten gefüllt. Zusätzlich wird in manchen Restaurants auch etwas vom scharfen Wasabi (japanischer, grüner Meerrettich) hinein gestrichen. Die Zutatenpalette ist hier außerordentlich vielfältig: verschiedenste Fischsorten, Rogen, japanische Pilze, Gurke, Avocado uvm. Ura Maki ähnelt dem Hoso Maki, jedoch mit einem wichtigen Unterschied: Das auch als Inside-Out Rolle bekannte Sushi ist eine mit Reis umgebene Sushirolle, an welchem Sesam oder Fischrogen haften. Temaki Sushi ist die letzte, hier vorgestellte Sushivariation. Dabei handelt es sich um kleine Tüten mit Füllung. Diese besteht dabei ebenfalls aus Reis und zerkleinerten Fischstückchen. Das Erlebnis beinhaltet Einführung in die Zutaten Zubereitung diverser Sushi-Sorten unter fachmännischer Anleitung Rat und Tat durch einen Sushikoch Sämtliche Kochzutaten und Utensilien 1 alkoholfreies Getränk 1 alkoholisches Getränk (Bier, Hauswein) Gemeinsames Essen der zubereiteten Sushi Rezepte zum Mitnehmen Teilnehmer 5-10 Personen Dauer Ca. 3 Stunden Ausrüstung & Kleidung Mitzubringen: Kochschürze Teilnahmebedingungen Mindestalter: 16 Jahre (unter 18 Jahren nur mit Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten) Normale physische und psychische Verfassung

Gibt es hier 🍳

Das könnte Sie interessieren:

  1. Asiatische Kochkurse Augsburg (2 Kochkurse)
  2. Sushi-Kochkurse Bayern (10 Kochkurse)
  3. Asiatische Kochkurse Bayern (20 Kochkurse)
  4. Kochkurse Augsburg (57 Kochkurse)
  5. Sushi-Kochkurse (63 Kochkurse)
  6. Asiatische Kochkurse (169 Kochkurse)
  7. Kochkurse Bayern (245 Kochkurse)
Sushi Kochkurs in Augsburg Sushi-Kochkur...
 

Sushi Kochkurs in Augsburg: Das fernöstliche Erlebnis

Entdecke die hohe Kunst der japanischen Trendküche bei diesem Sushi Kochkurs in Augsburg. Sushi ist Reis, roher Fisch und Seetang in mundgerechte Stücke gerollt – das ist die Kurzbeschreibung dieser japanischen Spezialität. Sushi kann aber noch viel mehr sein. Nigiri, Maki, Sashimi oder Temaki – diese Delikatesse kann in den verschiedensten Formen und mit einer großen Vielfalt an Zutaten zubereitet werden. Bei diesem Sushi Kochkurs tauchst Du in die hohe Kunst der Sushi Zubereitung ein.

Zu Beginn Deines fernöstlichen Erlebnisses lernst Du den Sushi Fachmann sowie die anderen Teilnehmer kennen und erfährst mehr über die japanischen Leckereien. Nachdem Du eine Einweisung in die exotische Zutatenliste erhalten hast und Dir genau der Umgang mit dem Kochzubehör erklärt wurde, startest Du los. Nun wirst Du rollen, formen und pressen, bis Du eine Auswahl an verschiedenen rohen Köstlichkeiten hergestellt hast. Natürlich steht Dir der Profi während des Workshops immer mit wichtigen Tipps und Tricks zur Seite.

Bei der anschließenden Verkostung in gemütlicher Runde kannst Du Dich von Deiner japanischen Kochkunst überzeugen und Dich mit den anderen Sushi Formern über die vielfältigen Arten der Zubereitung dieser fernöstlichen Delikatesse unterhalten. Damit Dir auch zu Hause die Sushi Zubereitung gelingt, erhältst Du eine Rezeptmappe zum Mitnehmen.

Entdecke die hohe Kunst der japanischen Trendküche bei diesem Sushi Kochkurs und roll drauf los!

WEITERE INFORMATIONEN

Es gibt verschiedene Arten von Sushi. Die klassische Art, das so genannte Nigiri Sushi, besteht aus Reis, der zu einem rechteckigen Würfel geformt wird. Darauf wird anschließend ein Stück Fisch platziert. Alternativ gibt es z.B. ein Omelette oder gegrillten Aal, der auf dem Reis mit einem kleinen Algenstreifen fixiert wird.

Hoso Maki ist eine weitere bekannte Art des Sushis. Hierbei handelt es sich um kleine Röllchen mit einer Füllung. Die Außenhaut der Röllchen besteht aus der Alge Nori, im Inneren findet man verschiedenste Zutaten. Meistens sind die Röllchen mit Reis und einer oder auch mehreren Fischsorten gefüllt. Zusätzlich wird in manchen Restaurants auch etwas vom scharfen Wasabi, japanischer grüner Meerrettich, hinein gestrichen. Die Zutatenpalette ist hier außerordentlich vielfältig: verschiedenste Fischsorten, Rogen, japanische Pilze, Gurke, Avocado uvm.

Ura Maki ähnelt dem Hoso Maki, jedoch mit einem wichtigen Unterschied. Das auch als Inside Out Rolle bekannte Sushi ist eine mit Reis umgebene Sushirolle, an welchem Sesam oder Fischrogen haften.

Temaki Sushi ist die letzte hier vorgestellte Sushivariation. Dabei handelt es sich um kleine Tüten mit Füllung. Diese besteht dabei ebenfalls aus Reis und zerkleinerten Fischstückchen.

Das Erlebnis beinhaltet:
– Einführung in die Zutaten
– Zubereitung diverser Sushi Sorten unter fachmännischer Anleitung
– Rat und Tat durch einen Sushikoch
– Sämtliche Kochzutaten und Utensilien
– 1 alkoholfreies Getränk
– 1 alkoholisches Getränk (Bier, Hauswein)
– Gemeinsames Essen der zubereiteten Sushi
zum Mitnehmen

Teilnehmer: 5-10 Personen
Dauer: Ca. 3 Stunden
Ausrüstung: Kleidung
Mitzubringen: Kochschürze

Weitere Informationen:

Für weitere Informationen zu diesem Sushi Kochkurs in Augsburg und zur Anmeldung besuche unsere Website oder kontaktiere uns telefonisch. Tauche ein in die Welt des Sushis und lerne die hohe Kunst der japanischen Trendküche kennen. Wir freuen uns auf Dich!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Sushi Kochkurs in Augsburg Sushi-Kochkurs – (F)rohe Botschaft“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

65 Besucher