Erotic Food Kochkurs Otterfing

119,90 

Beim Erotic Food Kochkurs in Otterfing lernst du wie du bestimmte Lebensmittel gezielt einsetzen kannst für eine aphrodisierende Wirkung!

Gönn dir deine Auszeit! Dieses Erlebnis erwartet dich: Das Erlebnis beinhaltet Erotic Food Kochkurs unter fachkundiger Anleitung Zubereitung von einem aphrodisierenden 4-Gänge-Menü Gemeinsame Verkostung Korrespondierende Getränke (Wein, Bier, Apfelsaft, Wasser, Orangensaft, Kaffee) Kursunterlagen mit Rezepten Kursinhalte Einführung in die Zubereitung aphrodisierender Lebensmittel Vorstellung aphrodisierender Kräuter und Gewürze Informationen, Tipps und Tricks vom Koch-Profi Teilnehmer Gutschein gültig für 1 Person Gruppengröße: 8-14 Personen Dauer Ca. 4-5 Stunden Ausrüstung & Kleidung Wird gestellt: Kochschürze, Kochzutaten und Utensilien Teilnahmebedingungen Mindestalter: 18 Jahre Keine Allergien, offenen Wunden oder ansteckende Krankheiten

Leistungen und Merkmale:

  • Ort(e): Otterfing
  • PLZ: 83624
  • Lieferzeit: 0 Werktage als Email | 5 Werktage als Druck/Box

Gibt es hier 🍳

Das könnte Sie interessieren:

  1. Erotik-Kochkurse Bayern (3 Kochkurse)
  2. Erotik-Kochkurse Otterfing (3 Kochkurse)
  3. Erotik-Kochkurse (15 Kochkurse)
  4. Kochkurse Otterfing (18 Kochkurse)
  5. Kochkurse Bayern (240 Kochkurse)

weitere Bilder von Erotic Food Kochkurs Otterfing...

Erotic Food Kochkurs Otterfing...
Erotic Food Kochkurs Otterfing...
Erotic Food Kochkurs Otterfing...
 

Der Erotic Food Kochkurs in Otterfing bietet dir die Möglichkeit, bestimmte Lebensmittel gezielt einzusetzen, um eine aphrodisierende Wirkung zu erzielen. Dieses einzigartige Erlebnis ermöglicht es dir, eine Auszeit zu nehmen und dich kulinarisch zu verwöhnen. In diesem Artikel erfährst du alles, was du über den Kochkurs wissen musst.

Was erwartet dich beim Erotic Food Kochkurs in Otterfing?

Beim Erotic Food Kochkurs wirst du unter fachkundiger Anleitung lernen, wie du aphrodisierende Gerichte zubereiten kannst. Das Menü besteht aus vier Gängen, die du gemeinsam mit den anderen Teilnehmern verkosten wirst. Dabei werden korrespondierende Getränke wie Wein, Bier, Apfelsaft, Wasser, Orangensaft und Kaffee gereicht. Zusätzlich erhältst du Kursunterlagen mit den Rezepten, damit du die Gerichte auch zu Hause nachkochen kannst.

Welche Inhalte werden beim Kochkurs vermittelt?

Der Kochkurs beginnt mit einer Einführung in die Zubereitung aphrodisierender Lebensmittel. Du erfährst, welche Lebensmittel eine anregende Wirkung haben und wie du sie am besten einsetzen kannst. Zudem werden dir verschiedene aphrodisierende Kräuter und Gewürze vorgestellt. Der Koch Profi wird dir außerdem nützliche Informationen, Tipps und Tricks verraten, um deine Kochkünste zu verbessern.

Teilnahmebedingungen und Ausrüstung

Um am Erotic Food Kochkurs teilnehmen zu können, musst du mindestens 18 Jahre alt sein. Zudem sollten keine Allergien, offene Wunden oder ansteckende Krankheiten vorliegen. Die Ausrüstung und Kleidung werden vom Veranstalter gestellt, du musst also keine eigenen Kochutensilien mitbringen.

Wie lange dauert der Kochkurs?

Der Erotic Food Kochkurs dauert in der Regel etwa 4-5 Stunden. In dieser Zeit wirst du gemeinsam mit den anderen Teilnehmern die Gerichte zubereiten und anschließend verkosten. Es bleibt also genügend Zeit, um sich ausgiebig mit dem Thema auseinanderzusetzen und neue kulinarische Erfahrungen zu sammeln.

Beispielrezept: Scharfe Schokoladenmousse mit Chili

Um dir einen Vorgeschmack auf den Erotic Food Kochkurs zu geben, möchten wir dir ein einfaches präsentieren, das du zu Hause ausprobieren kannst. Beachte jedoch, dass dieses Rezept nicht Teil des Kurses ist, sondern lediglich als Inspiration dient.

Zutaten:
– 200g dunkle Schokolade
– 4 Eier
– 2 EL Zucker
– 1 Prise Salz
– 1/2 TL Chilipulver
– Schlagsahne zum Servieren

Zubereitung:
1. Die Schokolade grob hacken und über einem Wasserbad schmelzen lassen.
2. Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen.
3. Die Eigelbe mit dem Zucker in einer Schüssel schaumig schlagen.
4. Die geschmolzene Schokolade langsam unter die Eigelbmasse rühren.
5. Das steif geschlagene Eiweiß vorsichtig unter die Schokoladenmasse heben.
6. Das Chilipulver hinzufügen und alles gut vermengen.
7. Die Mousse in Gläser füllen und für mindestens 2 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.
8. Vor dem Servieren mit Schlagsahne garnieren.

Dieses scharfe Schokoladenmousse mit Chili ist ein einfaches Beispiel für ein aphrodisierendes , das du im Erotic Food Kochkurs lernen könntest. Die Kombination aus Schokolade und Chili sorgt für eine besondere Geschmacksexplosion und kann die Sinne anregen.

Fazit

Der Erotic Food Kochkurs in Otterfing bietet dir die Möglichkeit, deine Kochkünste zu erweitern und aphrodisierende Gerichte zuzubereiten. Mit einer fachkundigen Anleitung und interessanten Informationen zu aphrodisierenden Lebensmitteln, Kräutern und Gewürzen wirst du in die Welt der sinnlichen Küche eingeführt. Nutze diese einzigartige Gelegenheit, um neue kulinarische Erfahrungen zu sammeln und deine Sinne zu verwöhnen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Erotic Food Kochkurs Otterfing“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

26 Besucher